Johann Öttl
/

Photographie

 


DAS BIN ICH.


Mein Name ist Johann Öttl und ich komme aus Miesbach in der Nähe des schönen Tegernsee in Oberbayern.

Die Faszination an der Fotografie hat mich schon relativ früh gepackt und auch bis heute nicht mehr losgelassen. Durch vermehrt intensives Arbeiten, Lesen und Probieren beginnt man sich zu entwickeln. Die Aufgaben werden anspruchsvoller, der Anspruch an sich steigt und auf einmal ist man sich selbst der größte Kritiker. Für mich ist fotografieren nicht nur ein Hobby, sondern Ausgleich und Aufgabe zugleich. Die Gestaltungsmöglichkeiten sind endlos und daher liegt es auch im Auge des Betrachters ob ein Bild nun schön ist oder nicht. Ist derjenige zufrieden, dem das Bild gilt, bin ich es auch. Perfektion ist mit Sicherheit ein Ziel, jedoch gibt es sehr viele Wege diese zu erreichen. Am Ende zählt wenn beide Seiten glücklich sind. Das auch Perfektion in der Fotografie unterschiedliche Gesichter hat, stellt man immer wieder fest. 

Der Anspruch, noch bessere Aufnahmen zu machen, ist eine stetig wachsende Aufgabe und genau das befeuert das intensive Interesse zur Fotografie.

Wichtig ist für mich, "zur richtigen Zeit am richtigen Ort" zu sein um diesen einen Moment festzuhalten, damit man sich Geschichten um das Bild ersparen kann.